Pusta, Paprika und Palinka – die Tour für Familie und Genießer


18.04. – 23.04.2017

Mit dieser Tour besuchen wir den Süden Ungarns. Szekkutas ist unser Ziel. Hier, in der ungarischen Tiefebene, wurde einst der Kultfilm der 50ger Jahre „Ich denke oft an Piroschka“, mit Liselotte Pulver gedreht. Der Autor des Buches war der gebürtige Netzschkauer Hugo Hartung. Typische Drehorte wie der Bahnhof werden wir besichtigen und auch ein kleines Museum. Eine Radtour führt auch zur Kultur- und Universitätsstadt Szeged. Zum Genießen sind die wohltuenden, warmen Thermalquellen bei Szekkutas, der Besuch in einer Likör- und in einer Schokoladenfabrik, die ungarische Küche und die herzliche Gastfreundschaft.

Download Leistungen:

tour1.pdf
teilnahmeformular.pdf

Preise:

300 € (p.P. im MBZ); 350 € (p.P. im DZ)

 

 

Weitere Infos erhalten Sie unter:

Radkultur – Zentrum Vogtland e.V.
Am Markt 12
08491 Netzschkau
Tel: 03765 300 680
Fax: 03765 300 681
Vogtland@radkulturzentrum.de

 

 

#
#
#
#