Die Bretagne – Geschichte, Meer & Genuß

Die Bretagne – Geschichte, Meer & Genuß

26.06. – 05.07.2020

Die Bretagne im Nordwesten Frankreichs ist eine Region die von Fischerei und Landwirtschaft bestimmt ist. Meeresfrüchte, Fisch, Obst und Gemüße prägen daher die bretonische Küche. Die hügelige Landschaft versteckt weit über 4000 Schlösser und so manche Erinnerung aus der Besatzungzeit Deutschlands während des 2.Weltkrieges. Die Bretagne war aber auch die sagenhafte, geheimnisvolle Welt von Merlin und König Artus. Alte Steinhäuser, die überall duftenden Rosen und weitverbreiteten Hortensien zaubern uns zurück in diese Zeit. Die keltischen, rauen Einflüsse von der nicht weit entfernten "Insel" kann man überall spüren. Am zeklüfteten Felsufer kann man Ebbe und Flut besonders gut beobachten.

Download Leistungen:

Radkultur – Zentrum Vogtland e.V.
Am Markt 12
08491 Netzschkau
Tel: 03765 300 680
Fax: 03765 300 681
Vogtland@radkulturzentrum.de

Kommentare sind deaktiviert.