„Klangjuwelen im Schlösserglanz“ – Tagestour mit Konzert

Bei dieser Flusstour an der Mulde starten wir gemütlich in Döbeln. Wir fahren den gut
ausgebauten Mulderadweg und treffen so auf einige sehr historische Juwelen z.B. Leisnig,
Colditz, Grimma oder das Kloster Nimbchen. In Trebsen angekommen erleben wir im
Schloss majestätische Klänge mit der Sächsischen Bläserphilharmonie. Klangvoll werden
wir nach Italien verführt. Nach dem Konzert kann man noch etwas den Sommerabend
genießen. Danach geht es mit unserem Kleinbus nach Netzschkau zurück.

Download Information
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

03765 / 300 680

Am Markt 12 • 08491 Netzschkau

Kommentare sind deaktiviert.